• open panel

Europäischer Tag der Sprachen

Europaweit wird Mehrsprachigkeit gefeiert

22. September 2015. Schon wieder ein Tag der Sprachen? Ja, denn am Samstag den 26. September feiert man in ganz Europa den Europäischen Tag der Sprachen. Was es damit auf sich hat und was genau gefeiert wird, erfahrt ihr hier.

Europäischer Tag der Sprachen

Europäischer Tag der Sprachen

Der Europäische Tag der Sprachen wurde 2001 vom Europarat ins Leben gerufen und wird seitdem jährlich am 26. September gefeiert. Der Europarat ist eine europäische Organisation mit heute 47 Mitgliedsstaaten, die sich mit allgemeinen europäischen Fragen zur Förderung von wirtschaftlichem und sozialem Fortschritt beschäftigt. Das Ziel des Aktionstages war damals und ist bis heute, die Wertschätzung von allen Sprachen und Kulturen zu erhöhen, sich der Vorteile von Sprachkenntnissen bewusst zu werden und die individuelle Mehrsprachigkeit zu fördern.

An diesem Tag unterstützt der Europarat Aktionen und Veranstaltungen in ganz Europa, die sich dem Thema Sprachenlernen widmen. Im Jahr 2015 nehmen 45 Länder am Europäischen Tag der Sprachen teil und führen lokale Aktionen durch. In Deutschland gibt es beispielsweise neben vielen kleinen Festen, Vorträgen und Aufführungen eine Fahrradtour unter dem Motto “Wir strampeln für die Mehrsprachigkeit”, bei der Sprachbeauftragte der europäischen Kulturinstitute in Berlin durch die Hauptstadt radeln. Sprachinteressierte können an bestimmten Punkten der Strecke an Spielen teilnehmen oder Quizfragen beantworten. Alle Veranstaltungen in Europa findest du hier.

Die Webseite des Europäischen Tages der Sprachen bietet übrigens nicht nur Informationen zum Aktionstag an sich und zu Veranstaltungen. Es gibt zudem viele verschiedene Rate- und Denkspiele, sowie zahlreiche Informationen zu allen europäischen Sprachen. Für jede Altersgruppe ist etwas Interessantes dabei.

 

In ganz Europa gibt es in insgesamt 50 Ländern ca. 200 Sprachen, viele davon sind Minderheitensprachen, die nur in wenigen Ländern gesprochen werden. Die Europäische Union umfasst heute etwas mehr als die Hälfte der europäischen Staaten, nämlich 28. Im Bild oben sind alle 28 mit ihren jeweiligen Flaggen vertreten. Kannst du sie alle aufzählen? Falls nicht: Hier findest du eine Auflösung.

 

Was wirst du am Samstag unternehmen? Hinterlasse einen Kommentar und erzähl uns, was du am Europäischen Tag der Sprachen unternimmst!

 

Quellen: [1] [2] [3] [4]

 

 
© 2015 phase6 Blog